Mit den Rennrad in der Provance im Juli 2012

1. Tour: Avignon - Pont du Garde, 35,3 km - 268 Hm

Der Pont du Gard - eine riesige Brücke über den Fluss Gard, erbaut für die Wasserversorgung.

Pont du Garde Pont du Garde auf der Pont du Garde
Pont du Garde Pont du Garde  

2.Tour: die Alpillen, 71,3 Km - 765 Hm

Die Alpillen ist ein 30 Km langer Gebirgszug zwischen Avignon, Cavaillon und Arles. Herzstück ist das kleine Bergdorf Le Baux.

Der höchste Pass ! Die Alpillen Die Provance von  Le Baux aus betrachtet
Le Baux    

3. Tour: Grand Luberon, 82,36 km - 789 Hm

Der Luberon - eine Gebirgskette südöstlich von Avignon, als Naturpark unter Schutz gestellt.

Der Mont Ventoux  ist immer präsent    
     

4. Tour: Die Königstour - mit den Rennrad auf den Mont Ventoux, 54,3 km - 2017 Hm

Von Bedoin aus in 3:34 Std. auf den weißen Riesen, zurück über Malaucene. Normalerweise macht ab den Chalet Reynard ein scharfer Gegenwind die letzten 6 Km die Auffahrt schwerer, doch an diesen Tag war es relativ windstill. So konnten wir Kehre für Kehre unser Rennradereigniss genießen.

Die letzten Kehren zum Gipfel Ziel erreicht  
     

5. Tour: die Genusstour: nach St. Tropez, 45 Km - 300 Hm

An der Küstenstraße nach St. Tropez rein in den Touristentrubel - St. Tropez muß man doch mal gesehen haben.

St. Tropez St. Tropez